KÖRBER-RISAK: Mehrfach ausgezeichnet! | Körber-Risak Rechtsanwalts GmbH
Arbeitsrecht, Litigation, Laufende Beratung von Unternehmen im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, Geschäftsführer- und Managerdienstverträge, Arbeitszeitrecht, Arbeitnehmerdatenschutz, Beratung zu Lohn- und Sozialdumping, Ärztliches Berufsrecht, Vertretung von Unternehmen und Managern vor Behörden und Gerichten, Schadenersatzrecht, Arzthaftung, Bauprozesse
10062
post-template-default,single,single-post,postid-10062,single-format-standard,bridge-core-2.6.2,qode-news-2.0.2,qode-quick-links-2.0,qode-page-transition-enabled,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1400,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-26.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive
Juristenteam bei Körber-Risak

KÖRBER-RISAK: Mehrfach ausgezeichnet!

Gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten braucht es Beratung mit fachlicher Expertise. Seit unserer Gründung vor knapp vier Jahren wurde unsere Kanzlei bereits mehrfach für Kompetenz und Innovation ausgezeichnet.

 

Es freut uns sehr, dass unsere Arbeit der letzten Jahre nicht bloß von unseren Kolleginnen und Kollegen honoriert, sondern auch von unseren Mandant*innen nachhaltig geschätzt wird.

 

Ohne unser besonders starkes und engagiertes Team wären diese ausgezeichneten Ergebnisse freilich nicht möglich gewesen!

 

 

 

„trend“ Anwaltsranking: Unter den zehn auffälligsten Kanzleineugründungen

 

„trend“-Anwaltsranking 2019 (c) trend

Unsere erst Ende 2017 gegründete Kanzlei durfte sich bereits nach kurzer Zeit über eine Reihe von Auszeichnungen der „trend“-Redaktion freuen.

Im „trend“-Anwaltsranking 2019 wurden wir als eine der zehn auffälligsten Kanzleineugründungen der letzten fünf Jahre angeführt.

 

Besonders stolz sind wir über die Auszeichnung von Katharina Körber-Risak. Sie wurde im „trend“-Anwaltsranking 2020 als eine der zehn „Spitzen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts“ genannt. Wir freuen uns natürlich riesig und gratulieren recht herzlich!

 

Auch im Jahr 2021 ist unsere Kanzlei im „trend“-Anwaltsranking vertreten. Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde Gründerin Katharina Körber-Risak unter den Spitzen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts aufgelistet. Damit zählt unsere Kanzlei zu den Top-Adressen für arbeitsrechtliche Angelegenheiten.  Wir fühlen uns geehrt und bedanken uns beim gesamten Team für die herausragende Leistung im letzten Jahr!

 

Über das „trend“ Anwaltsranking:

Für das Ranking ernennen 100 von der „trend“-Redaktion ausgewählte Anwaltskanzleien aus ihrer Mitte die jeweils Besten ihres Fachs. Gekürt werden die 250 besten RechtsanwältInnen aus 25 Kategorien – vom Arbeitsrecht bis hin zur Stiftungsexpertise

 

 

 

Nennung in „The Legal 500“

 

KÖRBER-RISAK Rechtsanwalts GmbH ist 2021 nun das zweite Jahr in Folge mit den „Practice Heads“ Katharina Körber-Risak und Moritz Lindner in „The Legal 500 Europe, Middle East and Africa (EMEA)“ in der Kategorie Employment vertreten:

„The team has responded to an increasing demand in restructuring and pandemic-related assistance. Katharina Körber-Risak stands out for her knowledge of work time matters and Moritz Lindner is renowned for employment-related data protection advice.“

 

Als unsere herausragendsten „Work highlights“ wurden genannt:

 

  • Advised Austrian Airlines on all employment-related matters regarding the Covid-19 pandemic including furlough, collective agreements, restructuring.
  • Representing Daily Newspaper (Kleine Zeitung) in an arbitration process regarding a new working time model for journalists.
  • Represented an employer organisation in the metal trade business in the first-ever Supreme Court case on flexitime.

 

Wir möchten uns auf diesem Wege auch heuer wieder bei unseren Mandant*innen für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und das tolle Feedback bedanken:

 

  • ‘The team consists of very experienced lawyers who always have an open ear for their clients and are easy to reach.’
  • ‘Team with very good knowledge; complementary with focus on different scopes. Ms Katharina Körber-Risak: outstanding knowledge in industrial law. Very high service orientation and reachability.’
  • ‘They are easy to approach and very flexible. Their availability even if it is on short notice is very good.’
  • ‘Professional, expertise, quick response.’

 

Über „The Legal 500“:

„The Legal 500“ bietet seinen Leser*innen seit 1991 eine jährlich aktualisierte und unparteiische Recherche zu führenden Anwaltskanzleien auf der ganzen Welt. Anhand von unterschiedlichen Kriterien werden die innovativsten juristischen Beratungen detailliert und qualitativ bewertet. Das gesamte Ranking finden Sie unter: Ranking: legal500 – Austria Employment

 

 

 

 

„Chambers and Partners“: Katharina Körber-Risak Top-Anwältin für Arbeitsrecht

 

Jedes Jahr veröffentlichen Chambers and Partners ihr renommiertes Ranking der weltweit marktführenden Anwält*innen und Kanzleien. Wir freuen uns sehr, dass Katharina Körber-Risak auch heuer wieder zu den Top-Anwält*innen für Arbeitsrecht in Österreich gehört: „She is one of the rising lawyers for employment law.“

 

Über „Chambers and Partners“:

„Chambers and Partners“ liefert Einblicke und Analysen über die globale Anwaltschaft. Für ihre unabhängige Recherche werden Informationen über Organisationen, Einzelpersonen und den Markt gesammelt.

 

 

 

 

 

„JUVE“-Ranking: „Fachlich exzellent“

 

„JUVE“-Ranking (c) JUVE

 

Unsere jüngste Auszeichnung erfolgte durch das renommierte „JUVE“ Magazin für WirtschaftsjuristInnen: Die KÖRBER-RISAK Rechtsanwalts GmbH darf sich über eine „respektable Position im Markt“ freuen. Und „auch Wettbewerbern blieb die rasante Entwicklung der Boutique nicht verborgen.“

 

Besonders freut uns, dass Gründerin Katharina Körber-Risak als „fachlich exzellent“ und „Treiberin“ im Markt wahrgenommen wird, die sich laufend „durch ihre rege Vortragstätigkeit und Medienpräsenz als Ansprechpartnerin ins Gespräch bringt.“

 

 

Über das „JUVE“-Ranking:

Das namhafte Branchen Magazin „JUVE“ analysiert den österreichischen Arbeitsrechtsmarkt jährlich und erstellt basierend darauf ein vielbeachtetes Ranking.